Fertig

*Achtung, dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung 😉*

Hallo ihr Lieben!

Ja, ihr lest richtig: die Decke für das Kerlchen ist fertig 😁 Das letzte Knäuel war dann doch innerhalb von drei Tagen verhäkelt. Und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es hat halt länger gedauert, denn ich hatte einen Häkelhaken Stärke 3 als Teamplayer und jedes Knäuel brachte 100g auf die Waage.

Wenn ihr wissen wollt, welche Wolle ich genutzt habe, bitte sehr:

Es war Schachenmayr Cotton mit 100g und ca. 250m Lauflänge.

Verbraucht habe ich 9 Knäuel in Blautönen. Und weil es reine Baumwolle ist, wiegt die Decke auch gut was. Aber ich finde, gerade Kuscheldecken für Herbst und Winter dürfen ruhig etwas mehr wiegen.

Hier nun ein Bild vom Endergebnis (achtet nicht auf die Fäden, ohne passende Nadel kann ich die nicht vernähen):

An einem neuen Projekt arbeite ich natürlich auch schon, sonst wird es hier doch wirklich zu langweilig. Da ich aber nicht so gut stricken wie häkeln kann, wird die Fertigstellung länger dauern als die Decke, zumindest im Verhältnis gesehen 😉

Bis bald,

Eure Stephie

Werbeanzeigen