Ganz viel Zeit

Oh ja, ganz viel Zeit … die verbringe ich gerade mit meinem erkälteten KleinKind. Und damit es auch ja nicht langweilig wird, hab ich vorhin mein GroßKind von der Schule abgeholt. KleinKind ist ordentlich erkältet und GroßKind hat Kopf- und Bauchweh.

Wie gut, dass heute sowieso ein guter, hausgemachter Möhreneintopf auf meinem Essensplan stand. Außerdem findet man manchmal im Deckel des Lieblingsfrühstücksbrotaufstrichs ein Lächeln. Geht doch 😉

image

Bis bald,
Eure Stephanie

Advertisements

4 Gedanken zu “Ganz viel Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s